Die für Zollberatung zuständige Abteilung wurde als Reaktion auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingerichtet, die mit der Komplexität der Zollvorschriften zu kämpfen haben.

Im Rahmen der Beratung erklären wir die Unklarheiten der Zollvorschriften, beantworten quälende Fragen, schlagen vor, wie man durch die sich ständig ändernden Vorschriften und unklaren Auslegungen der Beamten weiterkommt.

Der Leistungsumfang umfasst sowohl die Ad-hoc-Beratung als auch die permanente Zusammenarbeit auf Basis von Pauschalvereinbarungen. Wir führen auch Audits und Schulungen durch.

Im Einzelnen bieten wir folgendes an:

  • Unterstützung bei der Preisfestsetzung von Waren, die für die Einfuhrentscheidung und damit für die Festsetzung des Zolls von entscheidender Bedeutung sind,
    Erklärung des Warenursprungs (EUR.1, EUR-MED, A.TR, Form A, Certificate of Origin, Lieferantenerklärung, Erklärung auf der Rechnung, Erklärung des ermächtigten Ausführers),
    Angabe der Möglichkeiten und Bedingungen für die Anwendung von Präferenzen sowohl bei der Einfuhr als auch in der entsprechenden Dokumentation der zur Ausfuhr verkauften Waren, um Präferenzen Ihres Auftragsnehmers zu erhalten,
  • Vorbereitung der Anträge – WIT, WIP, AEO, SASP, EORI, PDR, ermächtigter Ausführer, Mehrwertsteuerrückerstattung bei der Ausfuhr, wirtschaftliche Verfahren, vereinfachte Verfahren, andere Zollzwecke,
  • Vorbereitung anderer Zollanträge, je nach den Bedürfnissen des Kunden,
  • INCOTERMS (International Commercial Terms) – Erläuterung der Regeln, die die Einkaufs- und Verkaufsbedingungen im internationalen Handel definieren.
  • Schulungen für die für den Außenhandel zuständigen Mitarbeiter (Zoll, Rechnungswesen, Beschaffung),
  • Audits zur Überprüfung der Richtigkeit der Anwendung der Zollvorschriften.

Unser Angebot richtet sich sowohl an Unternehmen, die unsere Dienstleistungen oder andere Zollagenturen in Anspruch nehmen, als auch an solche, die in ihrem Unternehmen selbstständig die Zollabfertigung durchführen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Marketingabteilung +48 665 779 877 oder E-Mail: karolina.dolezych@dta.com.pl

Wir laden Sie zur Zusammenarbeit ein!